Unser Blog

Willkommen auf dem Peccato Blog. Hier schreibt unser Team über neue Marken, gibt Outfitinspirationen und informiert über alles was bei uns so passiert und neu ist. Schön, dass Du da bist!

Slider

Noch mehr Inspiration auf Instagram

Wir wünschen Euch Frohe und erholsame Ostern🐰🐥🐤🐇🐣 Genießt die Tage und erholt euch gut.

Vielen lieben Dank für die letzten 2 Wochen ! 🤗 Ihr habt fleissig Termine gemacht und geshoppt und uns damit wahnsinnig unterstützt. Ihr seid die tollsten Kunden 🎉💐und ihr habt uns neue Kraft gegeben weiter zu machen und noch besser zu sein. 💪Danke euch dafür vom ganzen Herzen! ❤️💐
#shoplocal#fashionlover#shopping
#dankeschön
...

74 1

Frühlingsgefühle 💐
T-Shirts @numph_dk 39,95€ 🌸


#shoplocal #clickandmeet #frühling #lookoftheday #shirt #shopping #friedrichshain #karlileipzig #dresdenneustadt #potsdam
...

55 1

ÖFFNUNGSZEITEN UPDATE

Wir wissen langsam nicht mehr ob das alles ein Scherz sein soll.🙈🙈

Wir haben jetzt Stand heute 11 Uhr am Gründonnerstag und Ostersamstag geöffnet.🎉🎉

Wir freuen uns riesig wenn ihr uns besuchen kommt und so euren Lieblingsladen unterstützt. ❤️❤️

#shoplocal #lieblingsladen #wirsindoffen
...

63 7

Etwas kleines feines für zwischendurch 🛍
Wir haben neue Geldbörsen und Taschen @seidenfelt bekommen und sind ganz verliebt 🥰
Auch perfekt zum verschenken für Ostern 🌷

Geldbörse je 14,90 - 29,90€


#shoplocal #newin #seidenfelt #clickandmeet #leipzig #berlin #dresden #kleinaberfein #geschenketipp #taschenliebe
...

34 2

JUPPI ab Montag haben wir wieder unseren Laden geöffnet (Berlin ab Dienstag).

Kommt vorbei, macht einen Termin entweder direkt vor Ort, per Telefon, per Email oder bald auch auf unserer Webseite.

Wir haben noch jede Menge freier Termine.

Öffnungszeiten:

Berlin
Mo-Sa 11-19 Uhr
030 – 5164 3301
berlin@peccato.de

Dresden
Mo-Sa 10:30-19 Uhr
0351 – 2152 8845
dresden@peccato.de

Leipzig
Mo-Fr 11-19 Uhr. Sa 10-18Uhr
0341 – 331 2882
leipzig@peccato.de

Potsdam
coming soon

Wir freuen uns riesig über jeden Kunden der uns besucht.
Viele tolle Frühlingsteile warten auf Euch

#shoplocal #wirfreuenuns #endlichwiederoffen #springtime #wirmachenaufmerksam #wirsindfüreuchda #wirmachenauf
...

40 0

Für unseren neuen Laden in der Herman-Elflein-Str. 25 (Ecke Brandenburger Str.) in Potsdam
suchen wir ein komplett neues Team.

- Du bist zeitlich flexibel
- Modebegeistert
- Hast Spaß im Umgang mit Kunden
- Dekorierst gerne und hast Freude am Umgang mit Mode
- Bist zuverlässig und hast eine positive Ausstrahlung

Es erwartet Dich ein nettes Team, viele nette Kunden, eine abwechslungsreiche Arbeit und viel Spaß.

Auf der Seite https://www.peccato.de/jobs/ findest du die Stellenanzeige sowohl für die Festanstellung als auch für die Aushilfsstelle.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

#jobinpotsdam #ichliebemode #jobpotsdam #coolesteam #fashionstore #spassamarbeiten #fashionlover #shoplocal #potsdam
...

36 1

Der Sommer, der Laden und eine Entscheidung

Im April 2020 am Ende des ersten Lockdowns haben wir einen Ausflug nach Potsdam unternommen. Immer wieder gern kommen wir hier her und genießen die tolle Atmosphäre, die vielen schönen Restaurants und Geschäfte.

Und dann kamen wir an ihm vorbei, dem Laden, einem Traum eines jeden Einzelhändlers, tolle Lage mitten in der Brandenburger Straße, groß aber nicht zu groß, viele Schaufenster und am aller wichtigsten ein Eckladen. Und er war leer.

Wir sagten uns erst wie schön es doch wäre hier ein Laden zu haben. Aber nein bestimmt viel zu teuer hier mitten in der Haupteinkaufsstraße von Potsdam.

Sollten wir es noch mal wagen und nach 2014 (Umzug Peccato Berlin) nochmal einen Laden eröffnen? Und das in den für den Einzelhandel doch so unsicheren Zeiten, wo wir gerade den ersten 6-wöchigen Lockdown gerade so überstanden hatten.

Was die Zukunft bringt konnte ja zu diesem Zeitpunkt niemand voraussehen.

Seit dem 5. Januar haben wir nun den Schlüssel. Als wir den Mietvertrag im September unterschrieben haben, hat natürlich keiner damit gerechnet das wir unsere Läden nochmal schließen müssen mit all den damit verbundenen Belastungen für unser Unternehmen. 4 Läden sind zu, kein Geld kommt rein und Miete muss trotzdem weiter bezahlt werden.

Von den Überbrückungshilfen haben wir noch keinen cent gesehen.

Die ersten 2 Monate haben wir für die Renovierung und Einrichtung des Laden genutzt. Wie immer machen wir alles in Eigenregie. Diesmal einfach alles, um das Geld für Handwerker zu sparen.

Das haben wir bereits geschafft:
– Tapete abkratzen
– Wände malern und ausbessern
- Fussboden ausbessern
– Umkleidekabinen bauen
– Tresen bauen
– Lampen anbringen und Stromschienen an die Schaufenster

In den nächsten Tagen gibts mehr Fotos und Einblicke in unseren neuen Laden in Potsdam....

#shoplocal #ichliebemeinenjob #fashionlover #potsdamistschön #verliebtinpotsdam #coolerladen #peccatofashionstore #hoffnungtrotzlockdown
...

84 23

Keine Öffnungsperspektive - kein Einkommen keine Hilfen die auch ankommen - Mitarbeiter mit nur 60% ihres Gehalts bei 100% Kosten - wir sind wütend aber wir geben nicht auf....

#wirmachenauf #wirmachenaufmerksam #wirsindfüreuchda #freundschaftsdiensteu #lokaleinkaufen
...

68 11

Ich heiße Monika und bin Inhaberin von 4 Einzelhandelgeschäften in Berlin, Dresden und Leipzig - 3 Modegeschäften und einem Deko/ Geschenkeladen.
Mir fehlt langsam das Verständnis für Verlängerung des Lockdowns für den Einzelhandel. Was ich dazu denke findet Ihr in unserem neuestes Blogbeitrag

https://www.peccato.de/blog/der-2-lockdown-was-das-mit-uns-macht/

Ihr könnt auch einfach den Link in unserer Bio oben folgen und dann im Menü unserer Webseite auf BLOG klicken..

#wirgehenvoran #wirgehenmitunter #wirmachenaufmerksam
...

86 13

Auch wir protestieren heute dagegen, das wir immer noch keine Öffnungsperspektive haben, keinerlei Hilfen angekommen sind und wir noch nicht mal welche beantragen können.

Wo ist das versprochene Überbrückungsgeld III - wo ist der Link, den unser Steuerberater nutzen kann für einen Antrag? Wohin mit der ganzen jetzt bald nicht mehr verkäuflichen Winterware im 5stelligen Bereich??

Die Frühlingsware steht in den Startlöchern und das Geld dafür konnten wir im Dezember, Januar und Februar nicht verdienen...
Wie sollen wir diese Ware bezahlen?

Wer sorgt dann weiter dafür das es belebte Innenstädte gibt mit nicht immer den gleichen Läden...
https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/swr/modebranche-krise-innenstaedte-100.html

#wirgehenvoran #wirgehenmitunter #wirmachenaufmerksam
...

54 0
Scroll to Top